ANTA Seminare 2017

Mythenaufstellungen Seminare mit Anta Vlachoutsicos
Adresse: Barnabitengasse 12/9, 1060 Wien
Seminargebühren: 72 € (inkl. 20% USt)

Kaffe und Tee sind im Preis inkludiert.
Jeder bringt eine Jause mit, die in der Gruppe geteilt wird. Bitte keine Süßigkeiten.
Schuhe werden im Raum ausgezogen, daher bitte Schlapfen mitbringen.

Mythenaufstellungen mit ANTA Vlachoutsikou – Thema: Neubeginn

Samstag 25. und Sonntag 26. November 2017 von 11:00 bis 18:00
Adresse: Barnabitengasse, 1060 Wien, Österreich

https://www.facebook.com/events/1105107322956839/

https://scontent.fvie2-1.fna.fbcdn.net/v/t31.0-8/19264366_1507829719302319_1058140844717542911_o.jpg?oh=7d4fb54cb9b46da027971ef420f1e393&oe=5AAC4037

Das kommende Seminar markiert das Ende dieses Jahres und somit erfoschen wir in uns, was wir nächstes Jahr verändern wollen.

Wir werden mit Archetypen und Mythen aus der griechischen Mythologie, die einen Neubeginn unterstützen, arbeiten. Wie geht man damit um? Wie geht man weiter?

Teilnehmer werden die Möglichkeit haben durch, Übungen, persönliche Aufstellungen und Mythenaufstellungen eigene Themen zu erforschen.

Seminardauer:
Registrierung: Samstag, 25.11.17 um 11:00
Samstag, 25.11.17 von 11:00 bis 18:30
Sonntag, 26.11.17 von 11:00 bis 18:00

Seminarkosten:
120€ plus MWST 20% (2 Tage)
60€ plus MWST 20% (1 Tag)
Unter-26-Jährige zahlen nur die halbe Seminargebühr
Tee und Kaffe inkl.
Jeder bringt etwas zum Essen mit (bitte keine Süßigkeiten) für eine gemeinsame Jause.

ANMELDUNG BITTE TELEFONISCH

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Erforschung,
Die Ada
tel. 06645058948
Mythenaufstellungen mit Dr. Dimitris Stavropoulos auf Deutsch siehe http://antaconcept.com/aufstellungsarbeit/

ΑΝΑΚΥΚΛΩΣΗ-ΑΝΑΔΑΣΩΣΗ-ΑΝΑΖΑΚΥΝΘΟΣ
RECYCLE – REFOREST – REZANTE

Sonntag, 17. September 2017 von 18:00 bis 20:00
Adresse: Λόφος του Στράνη

ΑΝΑΚΥΚΛΩΣΗ-ΑΝΑΔΑΣΩΣΗ-ΑΝΑΖΑΚΥΝΘΟΣ
RECYCLE – REFOREST – REZANTE
Την Κυριακή 17 Σεπτεμβρίου στις 18.00 η ώρα, θα συναντηθούμε στον Λόφο του Στράνη κάνοντας μια Συστημικη Αναπαράσταση για την Ζάκυνθο.
Μια συνάντηση ενδιαφέροντος για το νησί μας… με προσέγγιση των προβλημάτων που το ταλαιπωρούν και παραγωγής λύσεων.
Μια ευκαιρία σύνδεσης και ενδυνάμωσης του κάθε ζακυνθινού και διέλευσης από το ατομικό στο συλλογικό, με στόχο το καλό του τόπου
Με τα λόγια του Τάκη Κουτση: „Επήρα την αξίνα μου και δούλεψα για δέκα! Δουλειά ήταν; για ήταν σμίξιμο του Αντρός με την Γυναίκα;“…
Σας καλούμε την Κυριακή να πάρετε την „αξίνα“ σας για την Ζάκυνθο και με αγάπη θα εργαστούμε για τον εαυτό μας και αυτήν.
Το σεμινάριο διοργανώνει η Άντα Βλαχούτσικου. Πληροφορίες/Επικοινωνία τηλ. 6945776501
Περισσότερα για την μέθοδο μπορείτε να βρείτε στο άρθρο της Ντίνας Καμπα (Ελληνικό Ινστιτούτο Συστημικης Αναπαράστασης) Οργανωτική Αναπαράσταση (tatsuada@gmail.com) και http://www.anaparastasi.gr/index.php/en/arthra-gr.

ΠΡΟΣΕΛΕΥΣΗ ΑΠΟ τις 17.00 για να αρχίσουμε στις 18.00 μιας και η εκδήλωση θα λύξη με την δύση του ήλιου

https://www.facebook.com/events/278697552645224/

 

Συστημική Αναπαρασταση

Sonntag, 23. Juli 2017 um 11:00 UTC+03
Adresse: Φωσκόλου 20

Bild könnte enthalten: Ozean, Himmel, Dämmerung, im Freien, Natur und Wasser

Σεμινάριο συστημικής αναπαράστασης με την Άντα Βλαχουτσικου 11:00 πμ μέχρι όσο πάει, Φωσκολου 20 . Ολοι ευπροσδεκτοι, Ελαχιστη δωρεα 15 ευρω + φέρνετε το κάτι τις (όχι γλυκισμα) για τον μπουφέ μας. Τηλ 6945776501 00436645058948

https://www.facebook.com/events/1493496757395172/

 

 

18. Juni – Familienaufstellung – Thema: Das Erbe

Sonntag, 18. Juni 11:00 – 19:00
Barnabitengasse, 1060 Wien
themis_earth

Infolge eines Anliegens einer Familie, ihr Erbe gerechtmäßig zu verteilen, ist dieses Seminar dem Thema Erbe gewidmet.
Das Archetyp von Themis, die Göttin der Gerechtigkeit kommt zum Vorschein.
Wenn im antiken Griechenland der Kranke und seine Familie zum Asklipion (Heilungzentrum) kamen, um sich zu heilen, besuchten sie zu allererst den Tempel von Themis. Es war den Altgriechen klar, dass Last von Familienerbe zu „Krankheit“/Unausgeglichenheit führt. Wie geht man damit um? Wie geht man weiter? Frei von der Last, kreativ damit umgehen, oder… Die verschiedenen Einflüsse des Erbes und ihre Kosten erforschen wir, integrieren wir, kommen wir in Versöhnung mit…

Seminar Kosten: 60 euro plus MWST 20%
Kaffe und Tee sind im Preis inkludiert.
Jeder bringt eine Jause mit, die in der Gruppe geteilt wird. Bitte keine Süßigkeiten.
Schuhe werden im Raum ausgezogen, daher bitte Schlapfen mitbringen.

Anmeldung bitte telefonisch.

 

14. Mai – Mythenaufstellung

11:00 – 19:00

 

19. Februar – Mythenaufstellung mit Delphischem Maxim “ Ἐλπίδα αἴνει“ „Preise die Hoffnung“

11:00 – 19:00
https://facebook.com/events/1741167616199442 Privates Event – bitte Ada Vlachoutsikou auf Facebook hinzufügen, damit man eingeladen werden kann.

16508734_1901420830090985_2468175338006374166_n